Lash Queen Wonder Blacks Mascara von Helena Rubinstein

Letzte Woche hat mich ein Päckchen der Parfümerie Pieper erreicht.

wp-1474126425761.jpgwp-1474126136375.jpg

Darin war der neue Lash Queen Wonder Blacks Mascara von Helena Rubinstein. Diesen habe ich nun für Euch getestet.

Hier wieder erst ein paar Infos:

Menge: 7 ml

Preis: 34,35 €

Inhaltsstoffe: über die genaue Zusammenstellung mit „guten“ und „schlechten“ Inhaltsstoffen habe ich leider nichts gefunden. Wird aber nachgetragen, sobald ich was gefunden habe.
Das Design des Mascaras finde ich sehr schön. Schlicht in Gold und Schwarz gehalten mit einem eingestanzten Markenaufdruck.

wp-1474126403375.jpg

Die Bürste hat einen Schwung und ist spiralförmig.

wp-1474126407770.jpg

So werden in einem Schritt alle Wimpern (auch die kleinen außen und innen) sehr schön „gefärbt“. Vom Aussehen auf den Wimpern kann ich definitiv nur positives berichten. Genau das richtige für Leute mit kurzen Wimpern. Diese werden richtig schön gepusht. Mir persönlich ist die Menge auf der Bürste etwas zu viel. Ich persönlich gehe dann immer zart mit einem Tempo drüber bis die Menge ausreichend ist, was natürlich nicht wirklich gut ist, da dann immer so viel Mascara verloren geht. (Wer einen anderen Trick kennt, kann mir diesen gerne als Kommentar schicken).

Leider konnte ich mit meiner mehr oder minder schlechten Handykamera kein ordentliches vorher-nachher Bild machen. (Sollte es mal ein Produkttest für Kameras geben, dann werde ich mich sofort bewerben) 🙂
Die Inhaltsstoffe aus Pro-Keratin und Ceramid-R finde ich sehr spannend in einer Mascara. Diese sind eigentlich im Bereich der Haarpflege zu finden. In diesem Fall regen sie den Wimpernwachstum an und man hat nach nur 4 Wochen schwungvollere, dunklere und stärkere Wimpern.
Den Preis finde ich okay. Ist halt ein Produkt von Helena Rubinstein und nicht aus dem Discounter oder Drogeriemarkt.

Fazit:
Ich kann das Produkt wirklich empfehlen. Ich habe schon viele Mascara ausprobiert. Dieser ist bisher der Einzige, der so ein schönes Volumen gibt und alle Wimpern mit einem Mal erfasst.

Das Produkt wurde mir kostenfrei von der Parfümerie Pieper zur Verfügung gestellt. Hierfür möchte ich mich an dieser Stelle noch herzlich bedanken.
Online findet ihr den Mascara hier:  HR Mascara

 

Lieber Gruß von  mir an Euch 🙂

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Lash Queen Wonder Blacks Mascara von Helena Rubinstein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s