Familien fix „überbackenes Gemüse mit Kartoffeln“

ff_logo2Guten Abend Ihr Lieben,

auch der Bericht des folgenden Produktes fehlte hier noch in meiner Sammlung: „überbackenes Gemüse mit Kartoffeln“. Dieses Gericht wurde von mir mit Schnitzeln serviert.

wp-1472317897353.jpg

Herstellerversprechen:

  • Leckerer Gemüseauflauf mit Kartoffeln, cremiger Frischkäse-Sauce und goldbraun überbackenem Käse

  • Ausgewogene Mahlzeit mit 50% Gemüse für die ganze Familie

  • Einfach und schnell in der Zubereitung

dazugekauft werden muss noch : 450 g TK-Kaisergemüse, 500 g Kartoffeln, 80 g Frischkäse, 30 g geriebener Käse

Menge:  44g

Preis: 0,89 €

Inhaltsstoffe: Stärke, Jodsalz, Sonnenblumenöl, Gewürze (Zwiebeln, Knoblauch, Pfeffer, Kurkuma), WEIZENMEHL, SCHMELZKÄSE, MILCHEIWEISSERZEUGNIS, Hefeextrakt, Kräuter (Majoran, Petersilie), Aromen, SELLERIE, Lauch, MOLKENERZEUGNIS, Glukosesirup. Kann EIER, SENF und SOJA enthalten.

Portionen: 3

 

Wie immer bei den Maggi Produkten ist die Zubereitung sehr einfach:

Einfach Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Kaisergemüse etwas antauen lassen. 400 ml Wasser im Topf erwärmen. Den Beutelinhalt zusammen mit dem Frischkäse einrühren und aufkochen. Die Kartoffeln dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Das Gemüse dazugeben und alles gut durchmischen. In eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Das Gemüsegratin im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft) ca. 40 Min. backen.

wp-1472317843346.jpg

Ja, bei uns muss der Käse immer schön knusprig sein 🙂

Dieses Produkt konnte mich und meine Familie leider nicht überzeugen. Das Beste daran war das Schnitzel 🙂

Fazit:

Leider war es gar nicht unser Geschmack 😦 Lag wohl an der Soße. Diese hatte einen nicht wirklich guten Geschmack. Bei uns also leider durchgefallen.

Habt Ihr das Gericht auch schonmal gekocht? Wie hat es Euch geschmeckt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s