Rezept: Erdbeermarmelade mit weißer Schokolade

Nach meinem Bericht über den Gelierzucker von Dr. Oetker folgt hier nun das Rezept meiner Marmelade.

Ihr braucht dazu:

  • 1 Packung Gelierzucker (ich empfehle „Dr. Oetker für Erdbeermarmelade)
  • 1 kg Erdbeeren frisch (TK geht aber auch, müssen vorher aber aufgetaut werden !!)
  • 1/2 Tafel weiße Schokolade
  • einen Pürierstab oder Smoothiemaker
  • 6 Einmachgläser (etwa 200 ml)

Erdbeermarmelade Dr. Oetker

Zuerst werden die Erdbeeren zerkleinert. Am besten geht das mit einem Pürierstab oder in einem Smoothiemaker. Ich habe den Smoothiemaker benutzt.

wp-1465411311967.jpg

vorher

wp-1465411367485.jpg

nachher

Danach habe ich den Gelierzucker im noch kalten Zustand dazugegeben. wp-1465411416516.jpg

Das Ganze habe ich dann unter rühren kochen lassen. 3 Minuten lang.

wp-1465411469136.jpg

Die Schokolade habe ich kleingemacht und etwa eine Minute vor Ende des Kochens dazugegeben (also 2 Minuten kochen, Schokolade dazu und nochmal 1 Minute kochen)

img_20160608_131402.jpg

Zum Schluss die Marmelade dann in die Gläser füllen und nach dem schließen werden diese auf den Kopf gestellt (gute 5 Minuten).

Fertig !! 🙂

Marmelade

Solltet Ihr das Rezept mal ausprobieren, würde ich mich freuen mal zu lesen wie sie Euch gelungen ist bzw. wie sie Euch geschmeckt hat.

Liebe Grüße

 

 

 

 

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Rezept: Erdbeermarmelade mit weißer Schokolade

  1. gluecksmomenteinb schreibt:

    Ja, ich habe das mal vor Jahren mit dunkler Schokolade gemacht. Ist allerdings ganz schön arg süß geworden. Vielleicht mal wieder einen Versuch mit weniger Schoki wert… Bis dahin hab ich vorgestern mit richtiger Vanille gekocht. Muh, auch lecker! Siehe Blog 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s